Neue Büros Mutti

  • Standort: Montechiarugolo (PR)
  • Bauherr: Mutti Spa
  • Planer: Arch. Paolo Bedogni
  • Jahr: 2015
Die Ortschaft Piazza befindet sich am Fuße des Hügels zwischen Montechiarugolo, Traversetolo e Basilicanova. In diesem Landstreifen wurde 1899 die Fabrik der Gebrüder Mutti gegründet, in der Tomaten verarbeiten wurden.

Die Idee, die zum Bau der neuen Büros führte, nahm dank des Treffens zwischen Francesco Mutti – seit 1994 Geschäftsführer des Unternehmens – und Paolo Bedogni – Architekt und Experte für die Wiederherstellung von historischen Gebäuden und der Verbesserung der Energieeffizienz – Gestalt an. Der Entwurf dieses Gebäudes konzentriert sich daher auf die Beziehung zwischen Architektur, Tradition und Nachhaltigkeit.

Die sorgfältige Restaurierung des Komplexes – ein einzigartiges Beispiel der industriellen Wiedergewinnung – ist das Ergebnis eines anregenden Ausarbeitungsprozesses, bei dem alte und neue Elemente zu einem einheitlichen Mosaik von außerordentlicher funktionaler Bedeutung für das Unternehmen zusammengefügt wurden. Dadurch wurde der verlassene Bereich der Fabrik wieder zu neuem Leben erweckt .

Bei diesem wichtigen Wiederaufbauprojekt war die LignoAlp für die Realisierung des Holzdachs verantwortlich.

 

Kontaktieren Sie uns!

Gerne möchten wir mit Ihnen persönlich über Ihr nächstes Projekt sprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!