Kinderhort Arcobaleno

  • Standort: Camposanto (MO)
  • Bauherr: Sozialgenossenschaft
  • Planer: Politecnica Ingegneria e Architettura
  • Jahr: 2012
  • Bauweise: Holzrahmenbau
  • Energiestandard: KlimaHaus A
In Camposanto, gelegen in der Provinz Modena, wurde auf einer zum Teil bewaldeten Fläche, der Kinderhort Arcobaleno realisiert.

Der Laubengang, welcher von bunten Stützelementen getragen wird und das Gebäude umgibt, verbindet den Innenraum mit dem Park, sodass der Außenraum als natürliche Erweiterung zum überdachten Raum wahrgenommen wird. Zu der engen Verbindung mit der Natur kommt die Umweltfreundlichkeit dazu, denn Energie wird vom Kinderhort selbst hergestellt. Solar und Photovoltaikanlagen decken 50% des Energiebedarfs.
Die Erdbebensicherheit wurde schon während der Bauphase 2012 geprüft: Bei jenem Erbeben entstand allerdings keinerlei Schaden und die Sicherheit der Holzkonstruktion war bewiesen.