Firmengebäude aus Holz in Bolgare

  • Standort: Bolgare (BG)
  • Bauherr: Unternehmen
  • Planer: Arch. Giuseppe Mutti
  • Jahr: 2010
  • Bauweise: Brettsperrholzbau
In Bolgare wurde ein auf herkömmliche Weise gebauter Firmensitz um weiteres Stockwerk erweitert.

Die Aufstockung wurde mit einem mehrschichtigen Holzrahmenbau realisiert. Für Aufstockungen oder Dachausbauten ist der Baustoff Holz ideal, da er eine statisch hohe Tragfähigkeit und Festigkeit, bei gleichzeitig geringem Eigengewicht aufweist. Auf 180 m² wurde ein Apartment in Holzbauweise realisiert, das von einem grünen Dach, welches das Gebäude optisch aufwertet und von funktionellem Nutzen ist, und moderner Ästhetik, die dem gesamten Gebäude einen ansprechenden Akzent gibt, profitiert.