Baustellenbesichtigung München: Holzbau-Mustersiedlung

Wo

München, Prinz-Eugen Park

Wann

19/07/2019

In der ehemaligen Prinz-Eugen-Kaserne in München entsteht zurzeit die größte Holzbau-Wohnsiedlung Europas. Für die Realisierung hat sich die Baugemeinschaft an LignoAlp gewandt, welche im neuen Wohnquartier insgesamt 40 Wohneinheiten, darunter zwei 4-geschossige Gebäude und mehrere 3-geschossige Gebäude, ausführen wird. Die Häuser werden nach Energiestandard „Effizienzhaus 55“ realisiert und stehen damit für niedrigen Energieverbrach, hohen Wohnkomfort und eine Aufwertung eines neuen Wohnviertels.

Die Besichtigung

Wir laden hiermit herzlich zur Baustellenbesichtigung am Freitag, 19. Juli 2019 um 14:00 Uhr in den Prinz-Eugen Park, ein. Neben Details zur Projektplanung und Realisierung, erwarten Sie im Rahmen der Besichtigung ein Schwerpunkt zum Thema Holz im urbanen Wohnraum sowie viel Wissenswertes rund um die hochentwickelte Technologie des modernen Holzbaus. Ein kleiner Umtrunk mit Südtiroler Spezialitäten rundet die Besichtigung ab – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre verbindliche Anmeldung bis Freitag, 12. Juli 2019. Teilnehmerzahl begrenzt.
Für Informationen steht Projektmanager Ing. Michael Sedlmayer (M +49 160 61 45 273 – michael.s@lignoalp.com) zur Verfügung.

Weitere Infos zum Projekt: Nachhaltige Wohnsiedlung in München

Planer: agmm Architekten + Stadtplaner
Bauherr: Baugemeinschaft (vertreten durch Conplan Projektberatungs GmbH)
Photocredits: Regina Sedlmayer
Infos und Anmeldung

Anmeldung Event oder weitere Informationen anfordern